xx
 

 

Die nächsten Events


Elektrik Ladyland

Datum:21.06.2024
19:00

Elektrik Ladyland

Zum zweiten Mal startet am 21.06. im Kult-Venue DER HOF in der Ratinger Straße in Düsseldorf das ELEKTRIK LADYLAND - diesmal mit ELA, MARISABELLE und als Support RIKA BENDER. Die vom Düsseldorf k22 music Label Anfang des Jahres ins Leben gerufene Konzert-Reihe stellt jeweils zwei FLINTA Artists, die es national schon zu Beachtung in der deutschen Szene gebracht haben, als Doppel-Headliner vor und lädt dazu einen Newcomer Artist als Support ein. Ziel der Reihe ist es insbesondere gezielt Auftrittsmöglichkeiten für weibliche Künstlerinnen zu schaffen und gleichzeitig Düsseldorf wieder auf den Tourplan der deutschen Indie- und Popszene zu bringen.

MARISABELLE

Marisabelle macht mit ihrem Dark Pop-Universum wahre Emotionen erlebbar, ohne dabei cheesy zu sein. Ihre feinsinnigen Texte entspringen ihrem persönlichen Tagebuch, in dem sie die Reizüberflutungen der hektischen Welt verarbeitet. In ihren Liedern berührt sie die Themen Queerness und (Freundschafts-)Beziehungen. Sie will vor allem eins: Der Safe Space für ihre Sweethearts sein, den sie selbst nie hatte. 

ELA

Anfangs noch stark vom Trap geprägt, hat sich ELAs Musik mit der Zeit in einen modernen Mix aus Dark Wave und Pop gewandelt. Stilistisch orientiert sie sich an den 2000ern und neben der Neuen Deutschen Welle auch an Post-Punk und Sowjet-Einflüssen - sind ihre Eltern doch erst kurz vor ihrer Geburt von Russland nach Deutschland ausgewandert. Ihre Songs sind sehr introspektiv und thematisieren neben dem Erwachsenwerden in der Großstadt auch das Vereinen der Kulturen, in denen sie aufgewachsen ist.

RIKA BENDER (support)

RIKA BENDER schnappt sich die glänzende Synth-Pop Kanone und katapultiert uns zurück in das schillernde Achtziger-Jahre-Universum. Da wo die Bässe grooven, die Synthesizer-Melodien süchtig machen und die Drummachine einen unwiderstehlichen Beat in unsere Adern pumpt. Eine gnadenlose Fusion aus gestern und heute. Der Sound lässt Erinnerungen an die grossen (Synthie-) Bands der 80er Jahre aufkommen – Talk Talk, OMD, die Pet Shop Boys oder die Thompson Twins lassen grüßen.

Tickets unter:Rausgegangen
Reservix



Zurück zur Übersicht



Donots 13.04.24 im Hof