xx
 

 

Die nächsten Events


Canine + To The Wire + Die Negation

Datum:06.04.2024
19:00

Der Hof präsentiert: Canine (FFM), To The Wire (E), Die Negation (K)



Canine 

Auf ihrer aktuellen Tour legt das Frankfurter Hardcore-Bollwerk einen Stopp in Düsseldorf ein. 2013 gegründet, bringt das Quintett um Shouter Benny mit über 300 Live-Shows, u. a. als Support von Gnarwolves, Angel Dust und Blood Youth eine kompromisslose und mitreißende Performance auf die Bühne. Musikalisch mischen sie Hardcore, Punk und Elemente des Rock ‘n Roll zu einer treibenden, tanz- und moshbaren Delikatesse. Ende Januar erschien ihre neue EP “Holy Lesion”.



FFO: Every Time I Die, Converge, Norma Jean, Gallows



https://caninepunk.bandcamp.com/



Die Negation

2016 gegründet und zwei Veröffentlichungen via Cargo Records später, wurde der Liebeserklärung an südkalifornischen Noise-Punk während der Pandemie im Zuge eines Besetzungswechsels neues Leben verliehen. Mit dem Titeltrack zur kommenden EP “Minusmensch”, die von SODOM Drummer Toni Merkel gemastert wurde und der Single “Zorn Hoch Zehn”, meldet sich das Quartett stärker denn je zurück.



FFO: Refused, Some Girls, Lebensreform



https://youtu.be/pV2Eji9n8Y8



To The Wire 

Das Quartett aus dem Ruhrpott um ex Tony Gorilla-Sänger Chris liefert mit lupenreinem Oldschool Hardcore den perfekten Soundtrack für VHS-Skateboardvideos. Schnell, melodisch und fernab der Tough Guy-Attitüde knüppeln sich To The Wire auf ihrem Debüt “Willpower”, das zufällig am selben Tag wie Canines “Holy Lesion” erschien durch 11 stabile Hymnen. Der Hof freut sich, die neuen Songs beider Bands erstmals zusammen an einem Abend zu präsentieren. Support-Shows für Terror oder Comeback Kid sind hier eine Selbstverständlichkeit statt Zufall.



FFO: Ignite, Comeback Kid, I Defy (DE), Bridge To Solace



https://tothewire.bandcamp.com/



Flyer-Artwork: https://www.instagram.com/beckzmachtflyer/

Tickets unter:
Rausgegangen
Reservix



Zurück zur Übersicht



Popes of Chillitown 25.10.23 im Hof